Zubringerbusse: Unsere hohe Reisedurchführungsquote erreichen wir durch ein erweitertes Operationsgebiet. Dies macht für einige Orte kurze Zubringerfahrten erforderlich. Bei diesen Zubringerfahrten können auch Busse ohne WC eingesetzt werden.

Teilnehmerzahlen unter 10 Personen: Gelegentlich führen wir Reisen auch mit 10 oder weniger Personen durch. Hierbei müssen wir uns jedoch den Einsatz von komfortablen Kleinbussen ohne WC vorbehalten.

Mitwirkungspflicht: Sollten an Ihrer Urlaubsreise Leistungsmängel auftreten, so bitten wir Sie, uns davon unverzüglich zu verständigen! Bitte rufen Sie dazu unsere Zentrale in Deutschland an: Telefon 0049(0) 85 55/9 60 60. Die Telefonkosten werden erstattet.

Hoteländerung: Im Falle von Überbuchung durch unsere Vertragshotels oder vorzeitiger Schließung (Saisonende) behalten wir uns die Unterbringung in gleichwertigen oder höherwertigen Hotels vor.

Buchung von Mehrbettzimmern: Bei Mehrbettzimmern handelt es sich meist um Doppelzimmer mit Zustellbett (oftmals Liege oder Klappbett), welches erfahrungsgemäß kürzer und schmaler als ein herkömmliches Bett ist. Durch die Zufügung der zusätzlichen Betten kann der Raum recht eng werden.

Gültig für alle Italien Reisen! Sollten die italienischen Kommunen eine Kurtaxe einführen, ist diese vom Gast vor Ort zu zahlen!

Bitte beachten Sie: Zusätzlich buchbare Ausflüge setzen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen voraus. Bei allen Ausflügen finden Sie den Hinweis, ob der Ausflug vor Ort gebucht werden kann oder eine Anmeldung bei der Reisebuchung erfolgen muss.

Aus Platzgründen bitten wir Sie,Ihre Gepäckmitnahme auf 1 Koffer (max. 20 kg) und 1 Handgepäck pro Person zu beschränken. Der Fahrer ist berechtigt, Übergepäck mit 3,- € pro kg zu berechnen. Beachten Sie bitte auch, dass Sie für Ihr Gepäck während der Reise selbst verantwortlich sind. Eine Haftung unsererseits ist ausgeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl 15: Wir garantieren für die Durchführung aller ausgeschriebenen Reisen bei Erreichen der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl. Bei Nichterreichen behalten wir uns eine Reiseabsage 2 Wochen vor Reiseantritt vor.