DTRI1
Reisecode
Deutschland
Land
1 Tag
Dauer

Der Name „Tripsdrill“ geht auf den römischen Hauptmann Trepho zurück, der den Ort im Jahre 278 anlegte und seiner Frau Truilla zu Ehren „Trephonis truilla“ nannte. So heißt Tripsdrill in der näheren Umgebung auch heute noch „die Trulla“. Die Geschichte von Deutschlands erstem Erlebnispark begann 1929, als Eugen Fischer die erste Altweibermühle einweihte. Heute ist Tripsdrill ein Erlebnispark mit über 100 originellen Attraktionen, dem Wildparadies mit rund 40 Tierarten und dem Natur-Resort mit außergewöhnlichen Übernachtungs möglichkeiten. Das familiengeführte Unternehmen bietet Spaß für Groß und Klein. 2017 wurde Tripsdrill zum dritten Mal in Folge als bester Erlebnispark Europas mit dem European Star Award ausgezeichnet.

Tagesablauf: Morgens Abfahrt. Ankunft gegen 10 Uhr am  Erlebnispark Tripsdrill. Über 100 Attraktionen im Erlebnispark und rund 40 Tierarten im Wildparadies warten auf Sie. Rückfahrt.


Reise im Komfortbus
Eintrittkarte Tripsdrill
Nicht eingeschlossen: Sonstige Eintritte.


Termine & Preise


1 Tag ab € 65,-

Sonntag 09.06.2019

Nur Sparzustieg möglich!

1

Tag

Tagesablauf: Morgens Abfahrt. Ankunft gegen 10 Uhr am  Erlebnispark Tripsdrill. Über 100 Attraktionen im Erlebnispark und rund 40 Tierarten im Wildparadies warten auf Sie. Rückfahrt.

Sie möchten diese Reise reservieren oder haben Fragen?

Wir reservieren Ihre Reise bis zu 7 Tage für Sie. Bitte buchen Sie innerhalb dieser Zeit per Telefon oder E-Mail. Nach 7 Tagen wird die Reservierung automatisch aufgehoben. Sollte es in Ausnahmefällen nicht möglich sein, Ihre Reise für Sie zu reservieren, werden wir Sie kontaktieren.



sieghart-reisen-erlebnispark-tripsdrill